Erasmus

Informationen der BS II Kempten zum Erasmus+ Projekt

Nach zwei Jahren Corona-Pause ist es für unsere Schülerinnen und Schüler im kommenden Schuljahr endlich wieder möglich:

 

Im Rahmen eines Auslandsaufenthaltes können Sie nicht nur sprachliche, kulturelle und persönliche Kompetenzen vertiefen, sondern zusätzlich zu Ihrem IHK-Abschluss auch den Titel „Kauffrau/-mann International“ erwerben.

 

Wir bieten im Schuljahr 2022/23 im Frühsommer ein dreiwöchiges Erasmus+ Projekt nach Dublin an. Auch in den Folgejahren sind Erasmus+ Projekte vorgesehen.

 

  

Ihr Erasmus+ Lehrerteam

 

Anmerkung:

Ziel eines ERASMUS+ Projektes für die Auszubildenden ist es, durch eine abschließende Prüfung das Zertifikat der Außenhandelskammer zu erlangen, welches zusammen mit der IHK Abschlussprüfung zum Führen des Titels „Internationaler Kaufmann/Kauffrau“ berechtigt. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer den Europäischen Mobilitätspass.

 

 

 

Wir freuen uns schon sehr auf weitere erfolgreiche Projekte mit unseren teilnehmenden Schülerinnen und Schülern!