Besuch der Kompetenzagentur Kempten –
Unterstützungsangebot bei der Berufsfindung


Den Schülerinnen und Schüler der BV-Klasse konnten sich im Rahmen ihrer Berufsorientierung und –findung über das Unterstützungsangebot der Kompetenzagentur Kempten zum Thema “Vom Übergang von der Schule in den Beruf“ informieren. Die beiden Referenten, Herr Gottfried und Frau Barbara Fink (Integrationslotsin), ermutigten die SchülerInnen sich bei einem gemeinsamen, interaktiven Gruppenspiel zu verschiedensten Berufen einzubringen. Dadurch erhielten die Schülerinnen und Schüler hilfreiche Informationen in einer lockeren Atmosphäre. Anschließend erklärten die beiden Mitarbeiter, welche Hilfestellungen die Jugendlichen von der Kompetenzagentur bekommen können.
Dieser Unterrichtgang der BV-Klasse ist ein weiterer Baustein im Unterstützungsangebot der Jugendlichen von der Staatlichen Berufsschule II in Zusammenarbeit mit der Stadt Kempten.

Andrea Hottner

 

zurück zur Übersicht